Die Kaiser und ihre Klöster. Stauferzeitliche Klöster und Stifte in den Welfenlanden und im Harz

Das neue Salzgitter-Jahrbuch 2014 ist erschienen. „Die Kaiser und ihre Klöster. Stauferzeitliche Klöster und Stifte in den Welfenlanden und im Harz“ ist der 31. Band der Reihe. Im Februar 2013 hatten der Geschichtsverein Salzgitter e.V., der Förderverein der Burg Lichtenberge e.V. und der Fachdienst Kultur der Stadt Salzgitter zu einem Symposium ins Schloss Salder eingeladen, dessen wissenschaftliche Leitung den Herren Prof. Dr. Bernd Ulrich Hucker (Vechta) und Dr. Jörg Leuschner (Salzgitter) oblag. Das neu erschienene Jahrbuch beinhaltet nahezu alle Referate des Symposiums, das sich mit Klöstern und Stifte des Braunschweiger Landes des 12. und 13. Jahrhunderts befasste .

Inhaltsverzeichnis

Bernd Ulrich Hucker: Otto IV. und die Zisterzienser von Riddagshausen, Goslar und Walkenried, S. 7-20

Claudia Garnier: Die staufische Epoche (1137-1254). Herrschaft und Kirche, Kaiser und Papst, S. 21-33

Gerd Biegel: Die Braunschweigische Klosterlandschaft, S. 34-52

Jörg Leuschner: Die Geschichte des Frauenstifts und des Benediktiner-Männerklosters der Heiligen Maria, Abdon und Sennen vom Mittelalter bis zum Ende der Frühneuzeit in Ringelheim, S. 53-72

Irmgard Haas: Die Könige und Kaiser der Stauferzeit im Totengedenken braunschweigischer Klöster und Stifte, S. 73-90

Wilhelm Wilkens: … und mit Geschwätz angefüllte Bände werden zur Aufbewahrung in goldene und mit Edelsteinen bedeckte Kästchen gelegt. Anmerkungen zur Chronik Gerhards von Steterburg, S. 91-101

Margot Ruhlender: Das Stift Steterburg, S. 102-116

Simon Sosnitza: Die Wirtschaftspolitik der Zisterze Loccum von der Gründung 1163 bis zum Ende der staufischen Epoche, S. 117-127

Barbara Klössel-Luckhardt: Stauferzeitliche Siegel aus Braunschweiger Klöstern und Stiften sowie aus Stift Steterburg, S. 128-141

Simon Haupt: Ex castro suo monasterium… – des Adels feste Plätze als Basis für Klostergründungen in Niedersachsen, S. 142-150

Die Kaiser und ihre Klöster. Stauferzeitliche Klöster und Stifte in den Welfenlanden und im Harz. Vorträge vom 22./23. Februar 2013, hg. v. Bernd Ulrich Hucker/ Jörg Leuschner, Braunschweig 2014 (Salzgitter-Jahrbuch 2014, Band 31).


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.