Neues Blog: Archiv der Erzdiözese Salzburg

AESBlog Ein neues Blog bei de.hypotheses.org hat vor wenigen Tagen das Archiv der Erzdiözese Salzburg eröffnet:

„Archiv der Erzdiözese Salzburg. Neuigkeiten, Projekte und Interessantes aus Archiv und Diözesanbibliothek der Erzdiözese Salzburg“

 

„Die gut 20 Mitarbeiter dieser beiden Institutionen wollen hier der Präsentation ihrer Arbeit eine Plattform geben und so auf kleinere und größere Erkenntnisse, die in Archiv und Bibliothek entstehen, hinweisen.“

 

Das Archiv, das schon seit 2010 mit einer eigenen Seite auf Facebook aktiv ist, möchte auf dem Blog „über Projekte und Tätigkeiten im Archiv der Erzdiözese Salzburg (AES) und in der Diözesanbibliothek Salzburg (DBS)“ berichten:

„Inhaltlich kann es sich dabei um landes- und kirchengeschichtliche, theologische, musikwissenschaftliche, aber auch archiv- und bibliothekswissenschaftliche Beiträge handeln – so lange sie in Zusammenhang mit der Erschließungs- und Forschungstätigkeit am Archiv der Erzdiözese Salzburg stehen.“

 

Eine erste feste Rubrik gibt es auch schon: „Mit Fürsterzbischof Franz Anton durch das Kirchenjahr“:

„Aus dem erzbischöflichen Diarium des Jahres 1723 wird im Jahr 2013 an allen Sonn- und Feiertagen und allen anderen Anlässen, die interessant sein könnten, der Tagesablauf von Franz Anton Fürst von Harrach wiedergegeben. Verzeichnet sind dort alle liturgischen Funktionen, alle Andachten, Wallfahrten, Prozessionen und sonstigen geistlichen Handlungen, die der Fürsterzbischof wahrgenommen hat“. 

 

Bisher dazu veröffentlichte Beiträge: Dreifaltigkeitssonntag 1723Fronleichnam 1723

 

Das Blog: http://aes.hypotheses.org/
RSS-Feed: http://aes.hypotheses.org/feed

 

Facebookseite: https://www.facebook.com/ArchivEdSbg
RSS-Feed der Facebookseite: https://www.facebook.com/feeds/page.php?id=141551622541750&format=rss20

 

Administrator des Blogs ist Markus Bürscher, der bereits seit Mitte September – also von Anfang an – als Autor bei der Ordensgeschichte dabei ist.

 

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Blog und einen guten Start! 🙂


Maria Rottler

Administratorin der Gemeinschaftsblogs Ordensgeschichte und Geschichte Bayerns; Netzwerke gelehrter Mönche. St. Emmeram im Zeitalter der Aufklärung (Tagungsblog "Frobenius Forster"); Roman Zirngibl (Benediktiner in St. Emmeram, Historiker, Archivar)

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Vielen Dank für die wohlmeinenden Zeilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.