Verschlagwortet: Kulturtransfer

1

Konf.: Zentrum oder Peripherie? Kulturtransfer in Hildesheim und im Raum Niedersachsen (12.-15. Jh.)

„Zentrum oder Peripherie? Kulturtransfer in Hildesheim und im Raum Niedersachsen (12.-15. Jahrhundert)“ ist der Titel einer Konferenz, die vom 5. bis zum 7. Juni 2013 unter der Leitung von Dr. Monika Müller und PD Dr. Jens Reiche in der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel stattfindet.
Die Tagungsankündigung bei H-Soz-u-Kult mit weiteren Informationen und dem Programm finden Sie hier:

1

CfP Transregionalität der Kult(ur)regionen Bayern–Böhmen–Schlesien zur Zeit der Gegenreformation / Transregionality of the Cult and Cultural Regions Bavaria–Bohemia–Silesia at the time of Counter-Reformation

Das Institut für ostdeutsche Kirchen- und Kulturgeschichte e.V. (Regensburg) veranstaltet eine interdisziplinäre Konferenz zum Thema Transregionalität der Kult(ur)regionen Bayern – Böhmen – Schlesien zur Zeit der Gegenreformation   Datum: 5.-8.8.2013 Ort: Tepl/Teplá Deadline: 28.2.2013 Veranstalter: Institut für ostdeutsche Kirchen- und Kulturgeschichte e.V....

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search