Autor: Maria Rottler

0

Neue Forschungen zu Frauenklöstern am Oberrhein (Generallandesarchiv Karlsruhe, 3. Juni 2016, 16–19 Uhr)

Forum Landesgeschichte im Generallandesarchiv Karlsruhe 3. Juni 2016, 16–19 Uhr Ort: Generallandesarchiv Karlsruhe, Nördliche Hildapromenade 3, 76133 Karlsruhe Maria RottlerAdministratorin der Gemeinschaftsblogs Ordensgeschichte und Geschichte Bayerns; Netzwerke gelehrter Mönche. St. Emmeram im Zeitalter der Aufklärung (Tagungsblog „Frobenius Forster“); Roman Zirngibl (Benediktiner in St....

0

Iter Austriacum: Christoph Egger, olim Lambach …

Im Blog „Iter Austriacum. Forschungen, Beobachtungen und Anmerkungen zu Handschriften, alten Büchern und Bibliotheksgeschichte“ ist ein Beitrag von Christoph Egger zu ehemals Lambacher Pergamenthandschriften erschienen: Christoph Egger, olim Lambach …, in: Weblog Iter Austriacum, 1. Mai 2016, http://www.iter-austriacum.at/bibliotheksgeschichte/olim-lambach/.   Die folgende Liste,...

0

Armin Schlechter: Die historische Bibliothek des Benediktinerklosters Maria Laach mit einem Seitenblick auf die Altbestände des Zisterzienserklosters Himmerod

Vortrag von: Dr. Armin Schlechter, Speyer Die Bibliothek eines altehrwürdigen Benediktinerklosters – zehntausende Bände, angefüllt mit dem Wissen vergangener Jahrhunderte, viele mit prächtigen Einbänden und Illustrationen versehen; wem fiele da nicht „Der Name der Rose“ des kürzlich verstorbenen Beststeller-Autors Umberto Eco ein? Und...

0

Konferenz: Orte des Alters und der Pflege – Hospitäler, Heime und Krankenhäuser

Verein für Sozialgeschichte der Medizin, Fachbereich Geschichte der Universität Salzburg, Institut für Österreichische Geschichtsforschung, Stadtgemeinde Bad Radkersburg 19. bis 21. Mai 2016, Bad Radkersburg (Steiermark), Zehnerhaus Wie es der Titel der Konferenz in Bad Radkersburg (Südsteiermark) andeutet, hat die Tagungsleitung das Themenfeld...

0

Ausstellung: Lebendiger Orden mit großer Tradition. Die Geschichte des Deutschen Ordens von 1190 bis heute

Die Ausstellung „Lebendiger Orden mit großer Tradition. Die Geschichte des Deutschen Ordens von 1190 bis heute“ wird vom 22. April bis zum 15. August im Staatsarchiv Ludwigsburg gezeigt. Die vom Deutschordensmuseum Bad Mergentheim konzipierte Wanderausstellung wird um zahlreiche Exponate aus den reichen...

1

Tagung: Ernährungskultur zwischen Festtag und Fasttag. Essen und Trinken im Spital (Regensburg, 22./23.4.2016)

Ort: Regensburg Veranstaltungsort: Konferenzsaal des Spitalgartens, Am Brückenfuß 1-3, 93059 Regensburg Veranstalter: Archiv der St. Katharinenspitalstiftung und der Beirat der Schriftenreihe zur Geschichte des Spital-, Wohlfahrts- und Gesundheitswesens Datum: 22. bis 23. April 2016 URL: http://www.archiv.spital.de/ Essen und Trinken gehören zu den...

0

Tagung: Die Wirkmacht klösterlichen Lebens im Mittelalter. Modelle – Ordnungen – Kompetenzen – Konzepte

Vom 6. bis zum 8. April 2016 findet im Kloster Nimbschen unter dem Titel „Die Wirkmacht klösterlichen Lebens im Mittelalter. Modelle – Ordnungen – Kompetenzen – Konzepte“ eine Tagung des Akademie-Projekts Klöster im Hochmittelalter: Innovationslabore europäischer Lebensentwürfe und Ordnungsmodelle statt. Weitere Informationen...

1

Neuerscheinung: Netzwerke gelehrter Mönche. St. Emmeram im Zeitalter der Aufklärung

Der erweiterte Tagungsband zur Tagung „Netzwerke gelehrter Mönche. St. Emmeram im Zeitalter der Aufklärung“ ist erschienen: Bernhard Löffler – Maria Rottler (Hg.), Netzwerke gelehrter Mönche. St. Emmeram im Zeitalter der Aufklärung (Beihefte zur Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 44), München 2015, VIII+399 S.,...

0

Tagung: Friedrich Myconius (1490-1546). Vom Franziskanerbruder zum Reformator Thüringens – Gotha 04/16

Veranstalter: Dr. Daniel Gehrt und Dr. Petra Weigel, Forschungsbibliothek Gotha Datum: 7. bis 9. April 2016 Ort: Gotha, Schloss Friedenstein, Forschungsbibliothek Gotha, Herzog-Ernst-Kabinett Deadline: 4. April 2016 Anlässlich des 470. Todestages von Friedrich Myconius veranstaltet die Forschungsbibliothek Gotha die erste wissenschaftliche Tagung...

0

Buchpräsentation: Campililiensia. Geschichte, Kunst und Kultur des Zisterzienserstiftes Lilienfeld

Buchpräsentation am Dienstag, dem 16. Februar 2016, um 18.00 Uhr, in der NÖ Landesbibliothek Begrüßung: Dr. Willibald Rosner Leiter NÖ Landesarchiv und NÖ Landesbibliothek Generalsekretär des NÖ Vereins für Landeskunde Grußworte: Abt Matthäus Nimmervoll OCist Abt des Stiftes Lilienfeld Prior P. Pius...

0

Neuerscheinung: The Art of Cistercian Persuasion in the Middle Ages and Beyond. Caesarius of Heisterbach’s Dialogue on Miracles and its Reception

The Art of Cistercian Persuasion in the Middle Ages and Beyond. Caesarius of Heisterbach’s Dialogue on Miracles and its Reception, hg. von Victoria Smirnova, Marie Anne Polo de Beaulieu, Jacques Berlioz (Studies in Medieval and Reformation Traditions 196), 2015. Focusing on the...

0

Neuerscheinung: Alois Schmid (Hg.), Die Hofbibliothek München unter Wilhelm V. und Maximilian I.

via Geschichte Bayerns, http://histbav.hypotheses.org/4487: Sehr geehrte Damen und Herren, die Kommission für bayerische Landesgeschichte möchte Sie auf folgende Veröffentlichung hinweisen: Alois Schmid (Hg.) Die Hofbibliothek zu München unter den Herzögen Wilhelm V. und Maximilian I. (Beihefte zur Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 43)...

0

Tagung: Jesuiten am Oberrhein

Ort: Schloss Mannheim Vortragssaal, 68159 Mannheim Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft für geschichtliche Landeskunde am Oberrhein e.V., in Kooperation mit den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg, dem Verein zur Erforschung des Jesuitenordens Jesuitica e.V., dem Mannheimer Altertumsverein e.V. und in Verbindung mit dem Stadtarchiv Mannheim...

0

Neuerscheinung: Kathrin Müller, Zisterzienser und Barock. Die Kirchen der Oberdeutschen Kongregation im Spannungsfeld von Ordensidentität und lokaler Tradition

Kathrin Müller: Zisterzienser und Barock. Die Kirchen der Oberdeutschen Kongregation im Spannungsfeld von Ordensidentität und lokaler Tradition (Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens und seiner Zweige. Ergänzungsband 49), St. Ottilien 2016. 860 S. ISBN: 978-3-8306-7737-6 Aus der Verlagsankündigung: Das Bild von...

0

Tagungsbericht: Kirchenvogtei und adlige Herrschaftsbildung im europäischen Mittelalter. Herbsttagung des Konstanzer Arbeitskreises für mittelalterliche Geschichte e.V.

Vom 29. September bis 2. Oktober 2015 fand die Herbsttagung des Konstanzer Arbeitskreises für mittelalterliche Geschichte e.V. statt: „Kirchenvogtei und adlige Herrschaftsbildung im europäischen Mittelalter“. Ein Bericht von Johannes Waldschütz (Freiburg) wurde nun bei H-Soz-u-Kult veröffentlicht: http://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-6296 (19. 12. 2015). Maria RottlerAdministratorin...

0

Neuerscheinung: Christine Egger, Die Missionsbenediktiner von St. Ottilien in Tanganjika 1922-1965

Christine Egger, Transnationale Biographien. Die Missionsbenediktiner von St. Ottilien in Tanganjika 1922-1965, Köln-Weimar-Wien 2016. Sehr geehrte Damen und Herren, gerne darf ich Sie auf eine neue Publikation aus den Forschungen am Institut für Bayerische Geschichte der LMU München hinweisen: CHRISTINE EGGER, TRANSNATIONALE...

0

Arbeitskreistreffen: Neue Forschungen zu hagiographischen Fragen

Ort: Stuttgart Veranstalter: Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart Arbeitskreis für hagiographische Fragen Datum: 14. bis 16. April 2016 Bewerbungsschluss: 30. März 2016 URL: http://www.akademie-rs.de/ge-veranstaltungen.html?&no_cache=1 Neue Projekte und Dissertationen zu hagiographischen Fragen stehen im Mittelpunkt des Arbeitskreistreffens 2016. Daneben gibt es Gelegenheit, sich über...

0

Tagung: Monastic Finance in Medieval Europe

Termin: 10.–12. Dezember 2015 Ort: Dresden Forschungsstelle für Vergleichende Ordensgeschichte (FOVOG) Weitere Informationen und Anmeldung: http://www.fovog.de/ Maria RottlerAdministratorin der Gemeinschaftsblogs Ordensgeschichte und Geschichte Bayerns; Netzwerke gelehrter Mönche. St. Emmeram im Zeitalter der Aufklärung (Tagungsblog „Frobenius Forster“); Roman Zirngibl (Benediktiner in St. Emmeram, Historiker,...

0

Petition des VdA gegen eine Verlegung des Staatsarchivs Würzburg

Die Online-Petition des Verbands deutscher Archivarinnen und Archivare e.V.: Keine Zerschlagung des Wissenschaftsstandorts Würzburg durch eine Verlegung des Staatsarchivs Die bayerische Staatsregierung plant, das Staatsarchiv für Unterfranken vom Sitz der Bezirksregierung in Würzburg nach Kitzingen zu verlegen. Grund dafür ist die „Regionalisierung...