Neuerscheinung: Wege zum illuminierten Buch | #OpenAccess

Christine Beier und Evelyn Theresia Kubina (Hrsg.),Wege zum illu­mi­nier­ten Buch. Herstellungsbedingungen für Buchmalerei in Mittelalter und frü­her Neuzeit, Wien 2014, 297 S., 194 farb. Abb.
Preis: € 59.00
ISBN 978-3-205-79491-2

Online (Open Access): http://www.boehlau-verlag.com/download/163347/978-3-205-79491-2_OA.pdf

Inhaltsverzeichnis: (als PDF)

  • Johann Konrad Eberlein, Das Perikopenbuch Heinrichs II (Clm 4452) – ein Blick auf die Herstellungsweise der Miniaturen
  • Alison Stones, Manuscripts Illuminated in France 1260–1320 and their Patrons
  • Karl-Georg Pfändtner, Die Anziehungskraft der Universitäten. Quellen zu Migrationsbewegungen von Schreibern und Buchmalern in der mit­tel­al­ter­li­chen Boom-Region Bologna
  • Susanne Rischpler, Die Verhörprotokolle des Illuminators Jehan Gillemer als Quelle für Kunsthistoriker
  • Armand Tif, Der Illuminator des Koloman-Antiphonars Zur Frage der Mobilität eines Buchausstatters im donauös­ter­rei­chi­schen Raum um 1480
  • Michael Viktor Schwarz, Ubi pic­tor ibi Roma. Local Colour and Modern Form in Stefaneschi’s Codice di San Giorgio
  • Carmen Rob-Santer, Die Trecento-Ausstattung des Visconti-Stundenbuches – ein Werkstattbericht
  • Katharina Hranitzky, Berthold Furtmeyr Zuschreibungs- und Werkstattfragen
  • Lieselotte E Saurma-Jeltsch, Der Einzelne im Verbund: Kooperationsmodelle in der spät­mit­tel­al­ter­li­chen Buchherstellung
  • Christine Beier, Für Gottesdienst, Bibliothek und Verkauf – Buchausstattung im Rooklooster bei Brüssel
  • Lilian Armstrong, Benedetto Bordon and the Illumination of Venetian Choirbooks around 1500 : Patronage, Production, Competition
  • Regina Cermann, „Astantes stoli­dos sic immu­tabo stul­tos“ – Von nach­läs­si­gen Schreibern und ver­stän­di­gen Buchmalern. Zum Zusammenspiel von Text und Bild in Konrad Kyesers ‚Bellifortis‘
  • Christine Sauer , Die Handwerkerbilder in den Hausbüchern der Nürnberger Zwölfbrüderstiftungen im künst­le­ri­schen Kontext ihrer Entstehungszeit und im Spiegel der Jahresabrechnungen der Stiftungshäuser
  • Verzeichnis der erwähn­ten Handschriften und frü­hen Drucke
  • Andere Werke
  • Verzeichnis der gekürzt zitier­ten Bibliotheken

 

via

VÖBBLOG: http://www.univie.ac.at/voeb/blog/?p=32592 (19. 6. 2014)


Maria Rottler

Administratorin der Gemeinschaftsblogs Ordensgeschichte und Geschichte Bayerns; Netzwerke gelehrter Mönche. St. Emmeram im Zeitalter der Aufklärung (Tagungsblog "Frobenius Forster"); Roman Zirngibl (Benediktiner in St. Emmeram, Historiker, Archivar)

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.