Neuerscheinung: 900 Jahre Stift Herzogenburg: Aufbrüche – Umbrüche – Kontinuität (Tagungsband)

Anlässlich des 900. Jubiläums von Stift Herzogenburg im Jahr 2012 fand im September 2011 eine wissenschaftliche Tagung statt: Aufbrüche – Umbrüche – Kontinuität. 900 Jahre Stift Herzogenburg. Zeitzeuge der Ewigkeit.

Der daraus hervorgegangene Tagungsband ist inzwischen erschienen:

900 Jahre Stift Herzogenburg: Aufbrüche – Umbrüche – Kontinuität. Tagungsband zum wissenschaftlichen Symposium vom 22.–24. September 2011, hrsg. von Günter Katzler und Victoria Zimmerl-Panagl (Sonderpublikation des Vereins für Landeskunde von Niederösterreich, Innsbruck /Wien [u.a.], StudienVerl., 2013), ISBN 978-3-7065-5328-5 .

(Link zum Verzeichnis der Beiträge)


via Referat für die Kulturgüter der Orden:

900 Jahre Stift Herzogenburg [Buchbesprechung], Kulturgüter der Orden, 27. 2. 2014, http://kulturgueter.kath-orden.at/termine-service/900-jahre-stift-herzogenburg.


Maria Rottler

Administratorin der Gemeinschaftsblogs Ordensgeschichte und Geschichte Bayerns; Netzwerke gelehrter Mönche. St. Emmeram im Zeitalter der Aufklärung (Tagungsblog "Frobenius Forster"); Roman Zirngibl (Benediktiner in St. Emmeram, Historiker, Archivar)

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.