Francia-Recensio 2012-3 online

Seit dem 5. Oktober ist die neue Ausgabe von francia-recensio online. Wie immer liegen zahlreiche neue Besprechungen zu aktuellen wissenschaftlichen Veröffentlichungen vor, wobei der zeitliche Rahmen der behandelten Themen vom frühen Mittelalter bis zur Zeitgeschichte reicht. Ordensgeschichtliche Arbeiten stellen zwar angesichts der breiten thematischen Ausrichtung dieses wichtigen, vierteljährlich aktualisierten Online-Rezensionsportals nur einen kleinen Teil der besprochenen Bücher dar, aber es gibt sie durchaus.

Die aktuellen Besprechungen sind hier zu finden:

http://www.perspectivia.net/content/publikationen/francia/francia-recensio/2012-3

Björn Gebert

Historiker und Religionswissenschaftler mit Forschungsinteressen in der Geschichte des Religiosentums und des Kardinalats im Mittelalter. Bibliotheks- und Informationswissenschaftler sowie Assessor des Bibliotheksdienstes und als solcher Fachreferent für Geschichte, Theologie und Kunst an der Universitäts- und Landesbibliothek Münster. Einer der Gründer und Herausgeber des Wissenschaftsblogs "Mittelalter. Interdisziplinäre Forschung und Rezeptionsgeschichte"

More Posts - Website

Follow Me:
Twitter


Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search