Hildegard-Konferenz 2013: neue Informationen

Für das vom 27. Februar bis 3. März 2013 in Mainz stattfindende Symposium (darüber wurde bereits hier berichtet):

„Unversehrt und unverletzt“

Hildegards Menschenbild und Kirchenverständnis heute

gibt es nun einen Flyer (Link zur .pdf-Datei, öffnet sich in neuem Fenster).

 

Dieser enthält ein aktualisiertes Programm und ausführliche Informationen zur Anmeldung/Reservierung sowie eine Anmeldungskarte.

Kurzinfo:

– Tagungsgebühr: 40,00 € (Studenten 20,00 €)

ggf. zzgl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten

– Exkursion nach Eibingen: 22,00 €


Björn Gebert

Historiker mit Forschungsinteressen in der Geschichte des Religiosentums und des Kardinalats im Mittelalter; wissenschaftlicher Bibliothekar und als solcher wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Direktion der Herzogin Anna Amalia Bibliothek / Klassik Stiftung Weimar. Laufendes Promotionsvorhaben bei Gerrit Jasper Schenk (TU Darmstadt) zu "Ordenskardinälen" im 13. Jahrhundert.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterGoogle Plus

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.