Tagungsbericht: Mädchenbildung durch Frauenorden

Anfang März lud die Stiftung Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Frauenorden, aus katholischen Schulen des Erzbistums München und Freising sowie Verantwortliche des Erzbischöflichen Ordinariats München ins Kardinal-Döpfner-Haus Freising zum Symposium „Mädchenbildung durch Frauenorden“. Der Bericht dazu bei H-Soz-Kult nachgelesen werden:

Tagungsbericht: Mädchenbildung durch Frauenorden, 09.03.2018 Freising, in: H-Soz-Kult, 23.05.2018, <www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-7705>.


Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.