Kategorie: St. Gallen

0

Tagung: „Alemannien in der Zeit Ludwigs des Frommen“

Anlässlich der Ersterwähnung von Villingen, Schwenningen und Tannheim in einer Urkunde des Klosters St. Gallen von 817 veranstaltet die Stadt Villingen-Schwenningen gemeinsam mit der Abteilung Landesgeschichte der Albert-Ludwigs-Universität vom 12.-14. März eine Tagung über Alemannien zur Zeit Ludwigs des Frommen. Das vollständige...

2

Ordensgeschichte-Tagung in Salzburg

In der Erzabtei St. Peter in Salzburg findet von 15.-17. Oktober 2014 die internationale Tagung „Benediktiner als Historiker (17.-20. Jahrhundert)“ statt. Veranstalter ist Univ.-Prof. Dr. Andreas Sohn von der Universität Paris XIII – Sorbonne Paris Cité. Weitere Informationen:

0

A convent and its farmers – conflict and consensus (Abstract)

The impression that charters give us of the relations between feudal landlords and their tenant farmers is highly one-sided. Charters tend to reflect only the normative side of the relationship and the conflicts. In order to gain insights into the everyday relationship,...

0

Publikationen des Alemannischen Instituts #OpenAccess

Auf der Homepage des Alemannischen Instituts Freiburg i. Br. e.V. stehen einige Publikationen als PDF zur Verfügung, unter anderem: Gutmann, Andre (2011/2013): Unter dem Wappen der Fidel. Die Herren von Wieladingen und die Herren vom Stein zwischen Ministerialität und adliger Herrschaft, unter...

0

Klosterbibliotheken in der Frühen Neuzeit: Süddeutschland, Österreich, Schweiz (Abstracts)

Klosterbibliotheken in der Frühen Neuzeit. Süddeutschland, Österreich, Schweiz. Akten der Tagung des Wolfenbütteler Arbeitskreises für Bibliotheks-, Buch- und Mediengeschichte in der Stiftsbibliothek St. Gallen, 28. bis 30. April 2011, hg. von Ernst Tremp, Redaktion: Franziska Schnoor und Karl Schmuki (Bibliothek und Wissenschaft 45), Wiesbaden 2012.  Inhaltsverzeichnis Abstracts (deutsch) Abstracts (englisch)   Inhaltsverzeichnis...

1

Klosterbibliotheken in der Frühen Neuzeit: Süddeutschland, Österreich, Schweiz

Der Wolfenbütteler Arbeitskreis für Bibliotheks-, Buch- und Mediengeschichte und die Stiftsbibliothek St. Gallen führten vom 28. bis zum 30. April 2011 in den ehemaligen Stiftsgebäuden des Gallusklosters eine internationale bibliotheksgeschichtliche Tagung durch. Für einmal standen in der vor allem für seine Bücherschätze...