Autor: Maxi Maria Platz

0

Vortragsankündigung: Altenmünster, Seehof, Kreuzwiese. Das Kloster Lorsch und seine Umgebung in seiner Gründungszeit

Samstag, der 15.11.2014 um 16.00 Uhr RGZM | Römisch-Germanisches Zentralmuseum im Kurfürstlichen Schloss Ernst-Ludwig-Platz 2 55116 Mainz Ein Vortrag von Maxi Maria Platz Graf Cancor gründete des Kloster Lorsch auf der Insel, das heute Altenmünster genannt wird. Den Mönchen wurde es dort...

0

Archäologisches zum Kloster Lorsch

Archäologische Forschung wird im Kloster Lorsch seit dem 19. Jahrhundert betrieben. Moderne Untersuchungen wurden vom Lehrstuhl für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit in Bamberg von 1998 bis 2008 durchgeführt. Die Grabungen sind noch nicht abschließend ausgewertet und vorgelegt. Zur Zeit  finden...

0

Österliche Ordenswitze. Frohe Ostern!

Der Pfarrer einer kleinen Ruhrgebietsgemeinde wacht eines Nachts durch ein verdächtiges Geräusch auf. Aus dem Dunkel ertönt eine drohende Stimme: „Keine Bewegung! Sonst bist Du ein toter Mann! Ich suche Geld.“ „Lass mich aufstehen und Licht machen.“ sagt der Pfarrer. „Bei der...

1

Online-Petition zum Ende der Denkmalförderung in NRW

Die Deutsche Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte hat eine Online-Petition zur angekündigten Streichung von Denkmal-Fördermitteln bis 2015 durch rot-grüne Landesregierung NRW gestartet. Zur Online-Petition geht es hier: https://www.openpetition.de/petition/online/angekuendigte-streichung-der-landeszuschuesse-fuer-die-archaeologie-und-denkmalpflege-zuruecknehmen Der Inhalt hier wortwörtlich wiedergegeben: “An die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen: Nehmen Sie die angekündigte...