Der Traum vom Kloster. Kunst und Kultur der Orden im 19. Jahrhundert

Symposium, Stift Klosterneuburg, 15.-17. Oktober 2014

Die Ordensgemeinschaften Österreich (Referat für die Kulturgüter der Orden) und Stift Klosterneuburg (900 Jahre) laden herzlich zur Tagung „Der Traum vom Kloster“ ein.

Das 19. Jahrhundert ist das Jahrhundert der Rückkehr des Religiösen. Was Aufklärung, Fortschrittsglaube und Pragmatismus schon überwunden glaubten, entwickelte neue Ausdruckskraft und strebte gar nach einer eigenen Ars sacra. Kunst und Architektur für Klosterzwecke fanden besonders im Mittelalter ihre Inspiration und ihr Vorbild, entwickelten aber gleichzeitig auch ganz Neues. Auf das Innovative, ja Widerständige der lange geächteten Kunst der Nazarener hat die Forschung erst jüngst hingewiesen. Das Ordensleben selbst bekam Vorbildcharakter – auch für Künstler – und erlebte in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts einen unerhörten Aufschwung. Was diese Epoche an religiöser Kunst, aber auch an künstlerischer Massenproduktion hervorgebracht hat, prägt vielerorts bis heute das Erscheinungsbild von Klöstern und Kirchen. Auch Stift Klosterneuburg hat wesentliche bauliche Veränderungen im 19. Jahrhundert erfahren.

Die Tagung nähert sich mit kunsthistorischen, historischen und theologischen Fragestellungen dem künstlerischen Schaffen und dem kulturellen Horizont der Ordensgemeinschaften im 19. Jahrhundert an. Sie befasst sich mit kirchlichen Kunstkonzepten, praktischer Denkmalpflege, dem Markt für religiöse Kunst, den Kloster- und Kirchenum- und neubauten, den klösterlichen Sammlungen und Bibliotheken.

Vortragende: Michael Thimann (Göttingen), Mareike Hartmann (Freiburg), Klaus Niehr (Osnabrück), Theodor Brückler (Wien), Joanna Lubos-Koziel (Breslau), Michael Schiebinger (Wien), P. Augustinus Zeman OSB (Wien), Sonja Vocke (Wien), Andreas Nierhaus (Wien), Marliese Raffler (Graz), Wolfgang Christian Huber (Klosterneuburg), David Hobelleitner (St. Lambrecht), Martin Haltrich und Alexander Potucek (Klosterneuburg).

Das Programm finden Sie auf: http://kulturgueter.kath-orden.at

Der Traum vom Kloster. Kunst und Kultur der Orden im 19. Jahrhundert. Symposium, Stift Klosterneuburg, 15.-17. Oktober 2014

Der Traum vom Kloster. Kunst und Kultur der Orden im 19. Jahrhundert. Symposium, Stift Klosterneuburg, 15.-17. Oktober 2014


Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.