Internationale Open Access Week | #OAWeek

deutsch120x240

„Internationale Open Access Week: Wie Wissenschaftsblogger Open Access fördern können“ – Zahlreiche praktische Tipps hat Klaus Graf anlässlich der internationalen „Open Access Week“ auf dem Redaktionsblog von de.hypotheses.org zusammengestellt: http://redaktionsblog.hypotheses.org/1742

 
 

Auch unser Gemeinschaftsblog wird im Beitrag mehrfach erwähnt:

Unsere Rubrik „Geschichte von Klöstern und Orden #Open Access“: 

“In dieser Rubrik werden Bücher und Artikel, die sich mit der Geschichte von Klöstern und Orden beschäftigen und die nun (auch) online – und zwar Open Access – zur Verfügung stehen, aufgeführt. Das soll auch als Anreiz verstanden werden.” 

 
Die bisherigen Ausgaben: (1)(2)(3)(4)(5)(6)(7)
 
http://ordensgeschichte.hypotheses.org/category/publikationen/open-access
 
Die Beiträge werden inzwischen auch in die Bibliographie bei Zotero aufgenommen.
 
Wer sich hier beteiligen möchte, ist herzlich eingeladen, auf entsprechende – eigene oder fremde – Publikationen aufmerksam zu machen oder sie direkt in die Bibliographie bei Zotero einzutragen.

 

 

Ordensgeschichte bei Zotero:

 
http://ordensgeschichte.hypotheses.org/4479

 

 

Miszellen hier auf dem Blog:

 
http://ordensgeschichte.hypotheses.org/category/divers/miszellen

 

 

Academia.edu

„Share and follow research“ – eine Einführung in Academia.edu:  http://ordensgeschichte.hypotheses.org/2663

 

 

„Und nun husch, über Open Access bloggen …“ – 

Wer das aufgreifen und sich beteiligen möchte, ist dazu bei uns auf dem Blog herzlich eingeladen! – Ganz besonders, aber natürlich nicht nur in dieser Woche.

 

Mehr zur Open Access Week:

http://www.openaccessweek.org/

 

 


Jorge Cham, based on interviews with Jonathan Eisen and Nick Shockey, Open Access Explained!, Piled Higher and Deeper (PHD Comics), CC BY 3.0

 

 

OpenAccessweek

 

„Gefragt sind aber auch die Blogger und diejenigen, die in den Social Media aktiv sind, auf Facebook, Google+ oder Twitter …“  


Maria Rottler

Administratorin der Gemeinschaftsblogs Ordensgeschichte und Geschichte Bayerns; Netzwerke gelehrter Mönche. St. Emmeram im Zeitalter der Aufklärung (Tagungsblog "Frobenius Forster"); Roman Zirngibl (Benediktiner in St. Emmeram, Historiker, Archivar)

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.